Stamm: ATV, Stand heute, Vortrag mit Demonstration

Das Amateur Fernsehen ATV hat sich in den letzten Jahren wesentlich weiterentwickelt. Das standardisierte Modulationsverfahren DVB-S erlaubt es, Video Signale auf Amateurfunkfrequenzen in professioneller Qualität zu übertragen.
Pierre- André HB9AZN wird uns über den aktuellen Stand der Technik im Bereich ATV in seinem spannenden Vortrag informieren. Die benötigten Bauteile lernen wir an der aufgebauten Demonstrationsanlage kennen. Visuelle Kommunikation und die Informationen direkt von Fachmann.

Wir heissen Pierre- André Probst, HB9AZN recht herzlich willkommen!

Achtung: Aus Platzgründen verlegen wir unseren Stamm ins Zofi, Vierherrenplatz 2, 6210 Sursee (Kurslokal)

ATV, Stand heute, Vortrag mit Demonstration: Pierre- André Probst, HB9AZN
01. April 2014; 19.30 Uhr; im Zofi, Vierherrenplatz 2, 6210 Sursee
Eingang im Hof benutzen.

Gäste sind herzlich willkommen!
Der Eintritt ist frei


 

Generalversammlung HB9AW

Der Vorstand des Radio Club Sursee hat zur 5. ordentlichen Generalversammlung eingeladen um über das Vereinsjahr Bericht zu erstatten. Pünktlich um 19.30 Uhr konnte der Präsident Kari HB9DSE die Mitglieder begrüssen und die GV eröffnen. Einen speziellen Gruss richtete er an Max welcher unfallbedingt das Bett im Spital hüten musste.

Einleitend dankte er den Mitgliedern für die spontanen Mithilfen durchs ganze Jahr. Ob Wettbewerb, Stamm oder Ballonstart, immer war auf alle Mitglieder Verlass. Allen traktandierten Geschäften wurde zugestimmt. Acht neue Mirglieder konnten in den Verein aufgenommen werden.
Der Kassier Casimir HB9WBU berichtete von einem leichten Vermögensanstieg. Unerwartete Spenden haben zu diesem sehr guten Abschluss geführt. Ganz herzlichen Dank! Casimir HB9WBU und Kari HB9DSE sind in ihren Ämtern bestätigt worden.
Um 21 Uhr konnte der Präsident die Versammlung schliessen.


UKW Contest Kalender 2014

Kürzlich ist der UKW Contest Kalender zusammengestellt von Alessandro Carletti IV3KKW erschienen.
Es ist erstaunlich wie viele UKW Aktivitäten in unserer Region ausgeschrieben sind. Ein Blick auf den Kalender lohnt sich bestimmt.
Es wäre doch schön, wenn wir uns ab und zu mit dem Verteilen von einige Punkten an den Wettbewerben beteiligen könnten.

Den UKW- Contest Kalender erhalten sie hier.