Vortrag: Expedition Bouvet, Dr. Willy Rüsch HB9AHL

Die Bouvetinsel (norwegisch Bouvetøya) ist eine unbewohnte 49km2 grosse Vulkaninsel im Südatlantik, 2500 Kilometer südwestlich des südafrikanischen Kaps der Guten Hoffnung. Sie ist ein von Norwegen abhängiges Gebiet (Biland), ohne jedoch Teil des Königreichs Norwegen zu sein. Das ferne Eiland gehört zu den am schwierigsten erreichbaren und einsamsten Inseln der Erde.

Mit der DX Expedition 3Y5X hat Willy als die Insel 1989/1990 aktiviert. Über die einmaligen Erfahrungen berichtet uns Willy in einem Interessanten Filmbericht über das leben und die Arbeit auf der Insel.

Wir heissen Dr. Willy Rüsch, HB9AHL recht herzlich willkommen!

Achtung: Wir treffen uns zum Stamm im Zofi, Vierherrenplatz 2, 6210 Sursee (Kurslokal)

Expedition Bouvet: Vortrag mit Filmbericht, Dr. Willy Rüsch, HB9AHL
06. Mai 2014; 19.30 Uhr; im Zofi, Vierherrenplatz 2, 6210 Sursee
Eingang im Hof benutzen.
Gäste sind herzlich willkommen!
Der Eintritt ist frei