Stamm: 7.10 – Vortrag Ausbreitungsbedingungen

Die Kurzwelle nimmt unter den Funkwellen einen besonderen Platz ein. Auf Grund ihrer grossen Reichweite können Kurzwellensignale weltweit empfangen werden. Kein anderer Frequenzbereich weist eine solch grosse Reichweite auf.

Das Studium der Ausbreitungsbedingungen gehört zum Grundwissen eines jeden Funkamateurs. Markus Walter HB9HVG zeigt uns in seinem Vortrag auf, wo und mit welchen modernen Mitteln wir uns Informationen zur Beurteilung der Ausbreitungsbedingungen beschaffen können und wie diese zu sind interpretieren sind um die Pfade abschätzen zu können.

Wir heissen Markus Walther, HB9HVG recht herzlich willkommen!

Ausbreitungsbedingungen: Vortrag, Markus Walther, HB9HVG
07. Oktober 2014; 19.30 Uhr; im Hotel Hirschen, grosser Saal, Oberstadt 10, 6210 Sursee
Gäste sind herzlich willkommen!
Der Eintritt ist frei