Einladung Napfwanderung 2012

Einladung zur Napfwanderung 2012

Der Radio Club Sursee freut sich, seine Freunde, Gönner, Spender und YLs zur Napfwanderung freundlich einladen zu dürfen.

Sonntag, 9. September 2012, 10 Uhr

Treffpunkt: Bahnhofplatz, 6130 Willisau

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz beim Wiggernhüttli, weit hinten im Tal der Enziwigger. Von dort führt uns der Weg zum Eigatter, weiter zur Trachselegg und zum Berggasthaus auf dem Napf. In den Wäldern erleben wir die Stille und Ruhe und entdecken eine vielfältige Flora und Fauna. Oben angelangt geniessen wir die sagenhafte Aussicht und das Angebot aus der Napf-Küche. Die beeindruckenden und immer wieder wechselnden Ausblicke in der vielfältigen Napf-Landschaft zur Pilatuskette, in die Alpen und weit hinaus ins Mittelland werden unvergesslich bleiben.

Der Abstieg führt uns zur Stächelegg, vorbei am sagenumwobenen Enziloch, weiter zur Chrotthütte und zum Ausgangspunkt Wigernhüttli zurück.

(Enziloch: 963 Meter tiefe und gefährliche Schlucht, von der Kleinen Fontannen durchflossen, 2 km NO unter dem Gipfel des Napf. In der Gegend sehr bekannt und Gegenstand zahlreicher Volkssagen; hier hausen die verdammten Seelen der hartherzigen und geizigen Reichen.)

Wanderung: Sonntag, 9. September 2012:
10 Uhr, Treffpunkt 6130 Willisau, Bahnhofplatz

10.15          Uhr Abfahrt mit den Privatautos zum Parkplatz Wiggernhüttli
.                  – Zugsreisende aus Richtung Luzern steigen in die PWs um

 

10.45          Uhr Parkplatz Wiggernhüttli
.                  – Wanderung via Eigatter, Trachselegg zum Berggasthaus Napf
.                  – Wanderzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten

 

12.30          Uhr Mittagsrast auf dem Napf 1408 müM
.                  – Geniessen der Aussicht
.                  – Individuelle Verpflegung im Restaurant oder Picknick aus dem Rucksack
(Empfehlung: Älplermakronen mit Apfelmus – Dessert Napfmeringue und darauf ein gestampftes, Hellbraunes)

 

15.00         Uhr Abstieg
.                  – Wanderung via Stächelegg, Enziloch, Chrotthütte zum Parkplatz Wiggernhüttli
.                  – Wanderzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten

 

17.20          Uhr Ankunft in Willisau, Bahnhof
.                  – Zug Richtung Luzern: Willisau ab 17.30 Uhr, Luzern an 18.03 Uhr

 

Geführte Wanderung durch den Kenner des Napfgebietes HB9DSE.
Gutes Schuhwerk und ein Regenschutz gehören zur Wanderausrüstung. Wir benutzen nur markierte Wanderwege. Die angegebenen Zeiten sind grosszügig berechnet. Info über die Durchführung ab Sonntag 7 Uhr auf allen „Relais Sursee“ Kanälen oder auf www.RelaisSursee.ch. Für weitere Auskünfte stehen Kari HB9DSE und Casimir HB9WBU gerne zur Verfügung.

 

Anmeldung für die Wanderung ist erwünscht jedoch nicht Bedingung.

 

Kontakt: HB9DSE@USKA.CH Tel: 041 970 25 60 Mobile: 079 672 43 50

 

Der Radio Club Sursee freut sich:

HB9DSE Kari, HB9WBU Casimir

 

Die Einladung als PDF ist hier erhältlich.