2. Stratosphären Ballon Start in Sursee am 13. Oktober 11.20 Uhr

Am Montag, den 13. Oktober findet auf dem Gelände der Kanti Sursee unter Leitung von Dr. Christoph Wildfeuer der 2. Stratosphärenballonstart in Zusammenarbeit mit dem Radio Club Sursee, HB9AW (Karl Künzli HB9DSE, Casimir Schmid HB9WBU), der National University of Singapur (Prof. Alexander Ling) und der Hochschule Konstanz (Jens Spinner) statt. Dabei wird unter Anderem die folgende Hardware am Ballon aufsteigen:

Ballon 1200 g Latex mit ca 4’000 L Helium.
2 Peilsender im 2m Band, Modulation CW, 500mW und 0,5mW sowie Dipol-Antennen.
1 APRS Sender im 2m Band, 350mW und J-Pole Antenne.
1 Rasperry Pi mit HD Videokamera und DVB-T Sender im 70cm Band zur digitalen live Video- und Datenübertragung mit 500mW und rechtszirkular polarisiertem Kreuzdipol.
1 Arduino mit Innen- und Aussentemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck und Beschleunigungssensoren.

Das live-Video der Bordkamera kann wärend der gesamten Ballonfahrt bei der Bodenstation im Lichthof der Kanti Sursee mitverfolgt werden. Wir werden auch einen live-stream in das Internet einrichten. Der Link hierzu wird noch veröffentlicht. Die Bahn des Ballons kann nach dem Start im Internet via aprs.fi verfolgt werden. (Das Rufzeichen des Ballons ist HB9AW-11).

Bilder vom 1. Aufstieg sehen sie hier.

Abstract:
On Monday Oct. 13, 2014 at around 11.20 AM CEST we are going to launch another stratosphere balloon in collaboration with the Radio Club Sursee, HB9AW (Karl Künzli HB9WBU, Casimir Schmid HB9WBU), the National University of Singapore (Prof. Alexander Ling) , and the Konstanz University of Applied Sciences (Jens Spinner). The following hardware will be launched:

1 Balloon 1200 g, Latex filled with about 4000 liters of Helium
2 radio beacons on the 2m band, modulation cw, with 500mW and 0.5mW with dipole antennas
1 APRS transmitter on the 2m band, 350mW with a J-Pole antenna
1 Rasperry Pi with HD videocamera and DVB-T transmitter on the 70cm band with 500mW at a right-handed-circular polarized turnstile antenna

1 Arduino with sensors for inside and ambient temperature, humidity, air pressure and acceleration
1 Small Photon-Entangling Quantum System
You may view the live-video from the balloon camera at all times in the main building. A link to the live-video online stream is going to be published here soon! You can view the track after the balloon has launched at the automatic package reporting website APRS. The call sign of the balloon is HB9AW-11
Changes due to bad weather will be announced here.