Grosser Erfolg am Helvetia Contest 2017

Sehr erfreut entnehmen wir der Rangliste des Helvetia Contestes 2017, dass der Radio Club Sursee HB9AW in der Kategorie MOAB-HP (Multi Operator, all Band, High Power) den 2. Rang erreicht hat.

Jährlich reist der Radio Club Sursee HB9AW in den Kanton Obwalden um am H26 teilzunehmen. Umringt von hohen Bergen stellen wie jeweils unsere Anlagen oberhalb Sachseln, im Rütimattli auf. Einen funktechnisch guten Standort gibt es wohl im Kanton Obwalden – bedingt durch die hohen Berge – nicht. Besonders schwierig sind Verbindungen im 10m und im 15m Band. Dort verlieren wir immer die wertvollen Multiplayer.
Umso mehr freut es uns, dass es uns durch eingeschicktes Operating gelungen ist den 2. Platz zu erreichen.

Herzlichen Dank an Operatoren, Helfer beim Auf- und Abbau und an alle Besucher.
 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.