Start des HB9AW- Microkontroller Kurses

Am Dienstag den 9. April 2013 beginnt in Sursee der HB9AW- Microkontroller Kurs.

Dieser Kurs steht unter der fachkundigen Leitung von Markus Zingg HB9EZM.

Die zwanzig angemeldeten Kursteilnehmer wurden im Detail über die zu tätigenden Vorarbeiten informiert.

Am ersten Kursabend installiert jeder Teilnehmer die Arduino- Entwicklungsumgebung auf seinem Rechner. Nach einer Einführung in den Aufbau und in die Funktionsweise eines Microcontrollers wird als Erstes eine Blink Applikation programmiert.

Der Kurs dauert bis Mitte Juni 2013.

 

Kurs ab 9. April 2013, 19.30 Uhr, jeden Dienstag
Geschlossene Veranstaltung
Hotel Hirschen, Oberstadt 10, 6210 Sursee

 


 

Stamm vom 2.4: Das Logbuch an der Station

Das Logbuch an einer Station soll den Operator in allen seinen Tätigkeiten aktiv unterstützen. Vom Erfassen eines Work- oder Contest QSO über den Etikettendruck bis hin zur QSL- Buchhaltung soll ein modernes Logbuchprogramm ein universeller Helfer und auch Informationsquelle sein.

HB9DSE wird uns am nächsten Stamm vom 2.4. die Installation des UCX-Log, die Konfiguration und die wichtigsten Programmteile in Theorie und Praxis erläutern.

Jeder Interessierte OM kann seinem Laptop mitbringen und unter Anleitung das UCX- Log gleich selbst installieren und die ersten QSO loggen.

 

Stamm: UCX Log, Installation und Bedienung  
2. April 2013;   19.30 Uhr;  Hotel Hirschen, Oberstadt 10, 6210 Sursee
Gäste sind herzlich willkommen!
Der Eintritt ist frei

 


 

1 27 28 29